fbpx
Fasten2

Detox: So einfach funktioniert‘s mit iSANO only

Das Wort „Detox“ haben wir alle schon einmal gehört, ob in den Medien, bei der Arbeit oder im Freundeskreis. Doch was genau bedeutet es? Und warum sollte man eine Detox-Kur machen? Diese und noch mehr Fragen beantworten wir im Blogbeitrag.

 

Was bedeutet Detox?

Die Bezeichnung „Detox“ leitet sich aus dem englischen Begriff „Detoxification“ ab. Wörtlich übersetzt ins Deutsche heißt es Entgiftung. Unser Körper wird tagtäglich Giftstoffen ausgesetzt, beispielsweise durch ungesunde Ernährung sowie andere schädliche Umwelteinflüsse. Bei einer Detox-Kur geht es darum, den Körper zu entgiften und somit zu reinigen. Allgemein soll sie zu einem besseren Wohlbefinden und eventuell zu einer Gewichtsreduktion beitragen.

Benötigst du eine Detox-Kur?

Du fühlst dich öfters schlapp und energielos? Du fühlst dich abgespannt und oftmals aufgebläht? Dein Teint ist fahl und dein Körper für Krankheiten anfälliger? Dann probiere doch mal eine Detox-Kur: Ändere deine Ernährung und entgifte deinen Körper.

Normalerweise reinigt sich unser Körper durch unsere Entgiftungsorgane, wie Leber, Niere, Haut oder Darm, selbst. Doch durch die große Anzahl an (ungesunder) Nahrung, Stress und anderen Giftstoffen, die wir beispielsweise durch die Luft aufnehmen, braucht unser körpereigenes Entgiftungssystem etwas Unterstützung.

Welche Vorteile hat eine Detox-Kur?

Eine Detox-Kur kann nicht nur helfen, dich besser, energiegeladener und fitter zu fühlen. Sie kann dir auch dabei helfen, ein paar Kilos zu verlieren. Allerdings steht bei einer Entgiftungs-Kur vorrangig die Reinigung deines Körpers sowie die Unterstützung der Entgiftungsorgane, wie Leber und Darm, im Mittelpunkt. Außerdem hat eine Detox-Kur noch viele weitere positive Auswirkungen auf deinen Körper:

  • Eine Detox-Kur kann deinen Stoffwechsel ankurbeln.
  • Durch regelmäßige Entgiftungskuren kann dein Immunsystem gestärkt werden.
  • Leichte Mahlzeiten und die Kalorienreduktion können dafür sorgen, dass du mehr Energie hast und dich fitter fühlst.
  • Die Auswirkungen einer Detox-Kur kannst du nicht nur spüren, sondern auch sehen: Durch die Reinigung deines Körpers, kann sich dein Hautbild verbessern.

iSANO only

Eine gute Möglichkeit, deinen Körper und deine Entgiftungsorgane zu entlasten, ist die iSANO-Kur. Während der iSANO Only-Kur solltest du täglich zwischen zehn und zwölf Riegel im Abstand von ca. 90 Minuten zu dir nehmen. Mit den Riegeln deckst du deinen täglichen Vitamin- und Mineralstoffbedarf ab und nimmst nur ungefähr 1.100 Kalorien zu dir. Neben dem Vorteil, dass du weniger Kalorien isst, nimmst du zudem keine leeren, also unnötigen, Kalorien zu dir. Während der Kur solltest du täglich zwischen zwei und drei Liter Wasser trinken, sowohl zum Riegel als auch danach.

Aufgrund der geringeren Nahrungsaufnahme werden dein Körper, dein Magen-Darm-Trakt und die dazugehörigen Organe wie Leber, Bauchspeicheldrüse und Nieren entlastet. Ebenso tragen die Inhaltsstoffe der iSANO-Riegel dazu bei, dass das körpereigene Entgiftungssystem zum einen entlastet und zum anderen motiviert wird.

Bereits ein iSANO-Tag in der Woche kann deinen Körper entlasten und so für ein besseres Wohlbefinden sorgen.


iSANO´s Gesundheitswerte - Health Claims:

© 2020 iSANO AG. All Rights Reserved.