Image
Bereits die Alten Griechen fasteten zur Gesundheitsvorsorge und waren für ihre robuste Gesundheit bis ins hohe Alter bekannt. Sie reinigten damit Körper und Geist und genau hier möchte iSANO ansetzen.

Tausende zufriedene Kunden haben mit iSANO Only bereits hervorragende Ergebnisse erzielt. Wie bei jeder Anwendung ist es im Vorfeld ratsam, sich gut zu informieren und vorzubereiten, bei vorliegenden Grunderkrankungen evtl. ärztlichen Rat einzuholen und ein paar Entlastungstage einzulegen.

Ich faste für grössere körperliche und mentale Effizienz.
Plato, 428 – 248 v. Chr.
NATÜRLICH ABNEHMEN UND DEIN PERSÖNLICHES WUNSCHZIEL ERREICHEN!
Unser iSANO Only Programm mit dem iSANO Vegan Riegel ist ein Tagesersatz
zur gewichtskontrollierenden Ernährung, auf Grundlage der EU Verordnung 609/2013.

Die denkbar einfachste Anwendung machts leicht! Und das Beste daran: Es bleibt jedem Anwender grundsätzlich selbst überlassen, in welchem Ausmass er iSANO VEGAN konsumiert. Der Anwender besitzt jedenfalls die Gewissheit, mit dem Verzehr eines jeden Würfels seinem Körper stets effizienteste Nahrung zu sich zu nehmen.


Zivilisationskrankheiten wie Übergewicht und Mangelernährung nehmen stetig zu. iSANO VEGAN wirkt dem entgegen – mit einem nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen entwickelten und abgestimmten Energie- und Nährstoffprofil.

Mit dem iSANO Only Programm entlastest du deinen Körper Schritt für Schritt. Bei dieser Vollanwendung ist der gewünschte Gewichtsverlust nur eine von mehreren positiven Nebenwirkungen.

Image
  • Während iSANO Only solltest du täglich 10 Riegel im Abstand von 90 Minuten zu dir nehmen.
  • Verzichte während iSANO Only auf Alkohol, Kaffee, Mineralwasser, schwarzen Tee und andere Genussmittel. Kaue gut, langsam und bewusst.
  • Während iSANO Only kann ein stärkerer Gewichtsverlust auftreten. Solltest du einen BMI unter 20 haben, empfehlen wir ärztlichen Rat!
  • Nach iSANO Only empfehlen wir einen reinen iSANO-Tag pro Woche zur Entlastung einzulgen oder für zwischendruch als Alternative. Ausserdem empfehlen wir eine ausgewogene Ernährung mit vielen frischen Zutaten.
  • Über den Tag verteilt solltest du 2 bis 3 Liter frisches und stilles Wasser trinken – am besten zum Riegel.
VOR iSANO Only

Beginne schon vor iSANO Only

Siehe iSANO Only nicht als Verzicht, sondern als Bereicherung und sei stolz auf dich und deine Entscheidung, dir selbst etwas Gutes zu tun. Wir gratulieren dir dazu!

  • Trink nun hauptsächlich Wasser und verzichte, wenn möglich, auf kohlensäurehaltige Getränke. Zur Abwechslung empfehlen sich auch Ingwer- oder Zitronentee und klare Gemüsesuppe.
  • Achte vermehrt auf basische Ernährung.
  • Genussmittel (Koffeein, Süssgetränke, Alkohol, Nikotin, etc.) schrittweise reduzieren – mit dem Vorteil, dass Nebenwirkungen, wie Kopfschmerzen oder Übelkeit in den ersten Tagen von iSANO Only geringer oder gar nicht auftreten können.
  • Verringere die Portionen, die du isst.
  • Nutze die nächsten Wochen, um dich in Ruhe und entspannt mit deinen Gewohnheiten und Alltagsroutinen auseinander zu setzen. Hinterfrage diese ein wenig – was tut dir wirklich gut?
iSANO Only

Der Start, um Schritt für Schritt einem besseren Körperbewusstsein, Lebensgefühl und Wohlbefinden näher zukommen.

Die meisten Menschen leben heute trotz vielfältigstem Nahrungsangebot mit einer starken Unterversorgung an lebenswichtigen Vitalstoffen, Spurenelementen, essentiellen ungesättigten Fettsäuren und gesättigten Fetten. Gleichzeitig kommt es zu einer Überbelastung des Körpers durch ungesunde Nahrungsmittel, was grossen Einfluss auf die Entstehung von Beschwerden oder Erkrankungen hat, z.B. Arthrose, Allergien, Autoimmunerkrankungen, Herz-/Kreislaufbeschwerden, etc. Auch Symptome, wie Müdigkeit, Gereiztheit, Kopf- und Gelenksschmerzen, Blähungen und Sodbrennen oder Karies können Folge einer jahrelangen falschen Ernährungsgewohnheit sein. 

Durch die industrialisierte Nahrung sind wir im Allgmeinen meist (stark) übersäuert. Daher ist es durchaus möglich, dass du zu Beginn mit dem Geschmack und Genuss von iSANO zu kämpfen haben. Grund dafür ist die komplett neue Erfahrung für deinen Körper mit dem unveränderten Eigengeschmack der natürlichen Kost.

iSANO Only Tipps

  • Trink ausgiebig zu jedem Riegel und auch zwischendurch mind. 2 bis 3 Liter pro Tag!
  • Gegen mögliche Nebenwirkungen bei Kopfschmerzen oder Übelkeit in den ersten Tagen helfen Zitornen- oder Salzwasser (1 Liter Wasser mit 0,9 g Meersalz vermischen) über den Tag verteilt und auch Gemüsebrühe (am besten selbst gekocht) ist sehr wohltuend.
  • Eine regelmässige Einnahme der Riegel im Abstand von 90 Minuten ist wichtig, damit es nicht zu einer Unterversorgung des Stoffwechsels kommt und um so einem akuten Hungergefühl vorzubeugen.
  • Unterschreite nicht absichtlich die empfohlenen 10 Stück pro Tag, um einem Jo-Jo-Effekt nach iSANO Only vorzubeugen.
  • Reg deinen Stoffwechsel an, beachte hierzu auch unsere Stoffwechsel-Tipps.
  • Sollte die Konsistenz des Riegels zu hart sein, erwärme ihn auf Zimmertemperatur oder ganz einfach in der Hosentasche.

Unser Fragenkatalog kann dir möglicherweise auch weiterhelfen. Wir haben vielleicht auch auf deine Frage bereits eine Antwort.
Link zu FAQ einsetzen

Hilf deinem Stoffwechsel auf die Sprünge. Hier wird beschrieben, wie dein Stoffwechsel wieder in Schwung kommt.
Link zu Stoffwechsel-Tipps's einsetzen
NACH iSANO Only

Umstellung

Empfohlen wird eine Anpassungszeit nach iSANO Only. Als Faustregel gilt, dass sie ca. 1/3 der gesamten Zeit betragen sollte (z.B. nach 15 Tagen iSANO Only sollten 5 Aufbautage folgen). In dieser Zeit sollte man die Riegel langsam mit ausgewogenen Mahlzeiten ersetzen, bei denen vor allem frische und basische Zutaten verwendet werden.

Zeit nehmen

Iss kleine Portionen bewusst und langsam. Hör auf, sobald ein Sättigungsgfühl eintritt – so kann sich der Stoffwechsel wieder gut an seinen normalen Arbeitsalltag gewöhnen. Reduziere Salz beim Kochen, aber verleih deinen Mahlzeiten eine gewisse Schärfe, was sich stoffwechselfördernd auswirken kann.

Leichter essen

Überfordere deine Verdauungsorgane nicht gleich mit schwerer Kost, Fast Food, etc. …

Trinkgewohnheiten

Behalte deine „neuen Trinkgewohnheiten“ bei. 

Folgeanwendung

Nach iSANO Only empfehlen wir z.B. einen iSANO-Tag pro Woche oder für zwischendurch als Snack-Ersatz, um deine neu gewohnnene Vitalität weiterhin zu unterstützen.

DIE GOLDENEN REGELN BEI iSANO Only

Regelmässige Einnahme im Abstand von 90 Minuten

Pro Tag sollten mindestens 10 Portionen gleichmässig verteilt gegessen werden, damit es nicht zu einer Unterversorgung mit Energie kommt.
Wenn du beispielsweise nur 5 Portionen isst, nimmst du nicht mehr oder schneller ab! Im Gegenteil, der Stoffwechsel würde auf ein Notprogramm umschalten und sich verlangsamen. 

Bei nicht regelmässiger Einnahme über den Tag besteht zudem die Gefahr des Heisshungers am Abend. Unser Körper bzw. Stoffwechsel läuft am besten, wenn er genau die richtige Dosis und Zusammenstellung an Nährstoffen erhält. Nicht zu viel, aber auch nicht zu wenig.

Nicht mit anderen Lebensmitteln kombinieren während iSANO Only

Für den optimalen Erfolg solltest du iSANO nicht mit anderen Lebensmitteln kombineren – nicht einmal mit einem Apfel! Es geht hierbei nicht um die zusätzlichen Kalorien, sondern der zusätzliche Fructuose-Schub bringt das ideale Gleichgewicht ins Schwanken.

Alkohol beeinträchtigt doppelt

Die Leber ist neben der Fettverarbeitung und Umwandlung von Fett in Zucker unter anderem auch für die Entgiftung zuständig. Diese Aufgabe hat für die Leber auch die höchste Priorität. Ein Alkoholkonsum schränkt die Funktionsweise dementsprechend ein.

Kontrollwiegen sollte immer zur gleichen Uhrzeit und zu gleichen Bedingungen erfolgen

Falls du dich regelmässig wiegen möchtest, führe dies immer zur gleichen Uhrzeit und unter den selben Bedingungen durch. Beispielsweise nach dem Aufstehen immer gleichmässig vor oder nach dem Stuhlgang. Jeder Mensch wiegt nach dem Aufstehen am wenigsten und nimmt im Laufe des Tages zwischen 0,5 und 2 kg zu – wobei es sich hier hauptsächlich um Wasserzunahme handelt. Schwankungen zwischen 0,5 und 2 kg sind daher meist flüssigkeitsbedingt und nicht ungewöhnlich.

© 2018 ISANO GmbH